Neuer Schüler auf dem Stoos!

Am Montag haben wir wieder die Schule angefangen. Wir bekamen eine Karte, wo wir erzählen mussten, was wir am Wochenende gemacht hatten. In der Pause schneite es sehr stark, darüber freuten wir uns natürlich! Im BG haben wir über kalte und warme Farben gesprochen. Am Nachmittag in NMG machten wir das Puzzle noch fertig und schrieben die Nummern noch an.

 

Am Dienstag kam unser neuer Schüler Lautaro zu uns. Wir freuen uns darüber und lernen uns immer besser kennen. Später hatten wir alle Englisch, die 3.Klässler bei Frau Suter und die 5.Klässler bei Frau Birrer. Am Nachmittag kamen auch die Kleinen dazu. Die Grossen begannen im TG eine Fasnachtsgirlande, die unser Schulhaus schmücken soll.

 

Am Mittwoch hatten wir Religion. Dort bekamen wir ein Blatt, wo alle kirchlichen Feste durchs Jahr aufgeschrieben waren. Das war sehr interessant!

 

Am Donnerstag war für alle ein Freudentag, weil uns Frau Birrer verkündete, dass wir keine Masken mehr tragen müssen! Nachher arbeiteten wir am Matheplan weiter. In der Pause sind wir bis zur Stooskappelle hoch gelaufen. Nachher rutschten wir wie Pinguine runter, was alle so lustig fanden.

 

Am Freitag sind wir Skifahren gegangen und vier Kinder durften sogar ein Snowboard mieten. Das Wetter war herrlich sonnig und uns gefiel es mega. Am Nachmittag haben wir unser Märchen geschrieben bei den Praktikantinnen und noch den Postenlauf zu den Märchen gemacht.

 

Noah

Kommentar schreiben

Kommentare: 0