Grüezi liebä Samichlaus...

Grüezi liebä Samichlaus

 

Am Montag Morgen hatten alle Mathe und wir mussten ein 1 mal 1 Blatt lösen. Danach hatten wir noch BG wo wir Weihnachtsmarktwerbung machten. Es war sehr cool. Nachmittags durften wir alle in die Waldschule gehen. Dort erlebten wir eine schöne Bescherung. Der Samichlaus mit dem Schmutzli kam zu Besuch! Wir hatten alle Freude, auch unsere Eltern und Geschwister waren dabei. Allen Kindern sagte der Samichlaus gute Sachen aber auch Dinge, die wir verbessern sollten. Wir bekamen alle ein Säckli,  das war fantastisch.

 

Am Dienstag Morgen hatten wir Englisch und Mathe und die Kleinen konnten im TG weben. Später hatten auch sie Mathe. Am Nachmittag hatten die Kleinen keine Schule und die 3.-5. Klasse hatten 3 Lektionen Werken für den Weihnachtsmarkt.

 

Am Mittwoch war frei wegen einem Feiertag.

 

Am Donnerstag Morgen arbeiteten die 3.- 5.Kl. im Englisch am Plan weiter. Die Anderen hatten 2 Lektionen Mathe. Nach der Pause hatten alle Musik. Ganz am Schluss hatten wir alle noch eine Lektion Deutsch. Am Nachmittag hatten die 3.-5. Kl. für zwei Lektionen NMG und die Kleinen ebenso. In der Pause hüpften wir in den Tiefschnee, das waren unsere Autos. Danach spielten die Kleinen und Elin hatte Französisch.

 

Am Freitag hatten wir zum letzten Mal Schwimmen! Danach hatten die Kleinen einen NMG Test und die Anderen machten Mathe. Am Nachmittag konnten wir unsere spannende Geschichte weiter schreiben.

 

Cyrill

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0