Schulreise juhuuuiii

Am Montag liessen wir den Klassenrat ausfallen, weil es gerade nichts dringendes zu besprechen gab und wir die Zeit sonst nutzten. Nach der Pause bastelten wir an unseren Nanas weiter. Es machte sehr Spass. Am Nachmittag schrieben wir die Zeitung fertig. Am Dienstagmorgen hatten wir TG und wir startetten mit dem Traumfänger. Den Nachmittag verbrachten wir mit NMG Thema Velo und noch mit ein wenig Mathe. Am Mittwochmorgen durften wir die Tongegenstände nach Hause nehmen, die wir in der Religion gemacht haben. Später hatten wir noch ein Hörverständnis. Am Donnerstag trafen wir uns um 8.00 Uhr mit dem Velo bei der LMS. Wir fuhren um die Rigi. Es war sehr ein angenehmen Wetter und wir hatten sehr grossen Spass. In Weggis besuchten wir noch das Lido und schwammen zum 1. Mal im See diese Saison. Von Weggis gings wieder mit dem Schiff nach Brunnen und von Brunnen nach Morschach durften wir mit dem Privatauto fahren. Es war sehr schön. Die KG.-2. Klasse unternahmen ebenfalls eine Schulreise. Sie besuchten viele Spielplätze im Raum Arth. Beim Znüni haben wir uns getroffen. Auch ihnen hat dieser Tag sehr viel Freude gebracht.

Am Freitagmorgen durften wir nach Morschach reisen und konnten in der Turnhalle klettern. Der SAC hatte die ganze Woche über eine Kletterwand aufgestellt. Zwei Eltern begleiteten uns und halfen uns beim Sichern. Wir freuten uns sehr, als wir oben an der Decke ankamen und genossen die gemütliche Runterfahrt am Seil. Später wollten wir unsere 1. Zeitung verkaufen, jedoch hat es mit der Lieferung nicht geklappt und sie kam erst am Montag darauf an... Sehr schade! Wir hatten uns so gefreut.

Elin

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Matteo (Freitag, 18 Juni 2021 13:42)

    Es hat sehr fiel spass gemacht.

  • #2

    Elin (Freitag, 18 Juni 2021 14:02)

    Die Nanas sehen schon schön aus.

  • #3

    Cyrill Freitag. 18 Juni 2021 14:05 Uhr (Freitag, 18 Juni 2021 14:07)

    Der Sporttag machte sehr Spass.