Ran ans Verkaufen

Am Montagmorgen starteten wir wie gewohnt mit einem Mentaltraining. Danach haben wir vom Wochenende erzählt. Anschliessend hatten wir fast zwei Lektionen Mathe. Nach der Pause hatten wir zwei Lektionen BG und dort haben wir einen Malwettbewerb gemacht. Jede/Jeder durfte die zwei "Steinmandli" für die 1.hl. Kommunion von Cyrill und Matteo skizzieren. Danach wurde abgestimmt. Es gewann zweimal Elin, Gratulation! Am Nachmittag hatten wir Deutsch und NMG. Wir arbeiteten an unserem IIM weiter. Mein Thema ist Socail Media. Im Französisch fingen wir im neuen Heft an.

Am Dienstagmorgen durften wir Mittelstüfler an den Rucksäcken weiternähen bei Frau Gwerder. Danach forschten wir gemeinsam mit unseren Schulgottenkindern über die selbstgewählten Themen. Am Nachmittag fuhren wir dort weiter. Die letzte Lektion durften wir für den Verkauf der swissaid-Kistli brauchen. Wir konnten schon einige verkaufen, merci!

Am Mittwochmorgen zeichneten wir in der Religion. Danach hatten wir den Musiktest und auch noch eine Vorsing-Prüfung. Im Deutsch machten wir ein Zeitungs-Quiz. Das war toll!

Wir starteten heute mit Musik und später hörten wir während dem Mentaltraining einen Podcast. In der Mathe machten wir im Heft weiter. Noah läutete mit der Glocke und wir durften lesen (drop everything and read). Am Nachmittag haben Nina und ich im Deutsch NMG gemacht, weil es eben gerade so passte. Wir durften lange forschen, es war spannend.

Heute Morgen gingen wir Schwimmen und passten uns Bälle zu. Ich schwamm sechs Längen und wurde benotet. Als wir zur Schule zurückkamen, war unser tägliches Mentaltraining wieder an der Reihe. Danach hatte die MS einen Mathetest. Am Nachmittag arbeiteten die Jüngeren am Plan und wir hatten bei Frau Betschart Französisch. Am Ende trafen wir uns zur Abschlussrunde in der Mitte.

Es war eine spannende Schulwoche!

Pema

Kommentar schreiben

Kommentare: 0