ten, nine, eight,... go!!

Am Montagmorgen hatten wir Klassenrat. Wir schauten nochmals die Karten von letzter Woche an und diskutierten über verschiedene Themen. Am Nachmittag hatten die 3.-6. Klasse Schule. Frau Imlig bracht kleine Roboter mit, es machte sehr Spass mit ihnen. Am Dienstagmorgen hatten wir einen NMG Test über das Thema Weltraum. Am Nachmittag machten wir noch die letzten Vorbereitungen für den Raketenstart! Dann ging es los und die Wasserrakete flog ungefähr 20-25m hoch, die Kleinen kamen auch schauen und fanden es auch sehr cool. Am Mittwoch im Religionsunterricht bastelten wir eine Dekoration für den Weihnachtsbaum in der Kapelle. Im Deutsch hatten die 6. Klasse einen Buchvortrag. Am Nachmittag hatten alle frei. Am Donnerstagmorgen hatten wir Musik, dort sangen wir wieder einmal das Lied Frönäli. Im Englisch bin ich jetzt bei der Unit 2, ich lerne gerade verschiedene Berufe. Am Nachmittag und am Morgen machten wir ein Spiel: Statt das Wort "müssen" sollten wir nur "dürfen" sagen. Das war noch schwierig, aber lustig. Beim Schwimmen machten wir sogar Purzelbäume im Schnee und dann schnell wieder ins warme Wasser zurück. In der Pause bauten wir noch eine Schneeburg und machten zwei Gruppen für die Schneeballschlacht!

 

Elin

Kommentar schreiben

Kommentare: 0