02.03.20-06.03.20

Am Montag haben wir wieder gut angefangen. Wegen dem Coronavirus dürfen wir uns nicht mehr die Hände geben. Am Dienstagnachmittag haben wir mit dem Thema Akrobatik gestartet. Um 13.55 Uhr sind wir in die Turnhalle gegangen, weil dort neu eine Hüpfburg von den Stoosbahnen aufgestellt ist. Die Kinder vom Degenbalm haben uns begleitet. Wir spielten Fangen, das war lustig.

Am Mittwoch hatten die 5.-6. Klasse ein Textverständnis. Frau Schuler Denise zeigte uns am Mittwoch wie man richtig "chlefeled".

Pema

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    serena (Dienstag, 14 April 2020 12:38)

    in der Hüpfburg war es cool