11.11.19-15.11.19

Am Dienstag war Frau Suter Juliana wieder mal da. Wir hatten TG und dort haben wir gezeichnet und gebastelt für unseren Weihnachtsmarkt auf dem Stoos.

Am Donnerstag hatten die 5.-6. Klasse keine Schule, sondern konnten zur Arbeit mitgehen. Alle gingen an einem anderen Ort hin. Ich zum Beispiel begleitete meine Schwester als Krankenschwester in den Spital Schwyz. Wir konnten den Blutdruck messen, Blut abnehmen und den Blutzucker aufschreiben. Um 14.00 Uhr fing eine Führung an durch den Spital Schwyz mit allen Kindern, die dort zu Besuch waren. Es war toll.

Pema

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Cyrill (Montag, 03 Februar 2020 09:38)

    wo gingen die anderen denn am Zukunfstag hin?

  • #2

    Nina (Montag, 03 Februar 2020 09:40)

    Ich ging nach Sewen als Lehrerin

  • #3

    Ronny (Montag, 03 Februar 2020)

    Ich ging zu meinem Onkel als Automechaniker.

  • #4

    Elin (Montag, 03 Februar 2020 19:26)

    Das Basteln war cool.

  • #5

    Dorjee (Montag, 10 Februar 2020 16:37)

    All die Lebkuchen,Kekse die sind sehr lecker und schön gemacht.

  • #6

    Serena (Montag, 17 Februar 2020 14:23)

    Ich ging bei Geri